Denkwerkstatt für Manager

Geschwill & Nieswandt

Story: Das kannst Du von Jeff Bezos lernen….

Amazon ist einer ein Konzern, den viele kritisieren. Wenig beachtet sind die Managementgrundsätze, die Jeff Bezos eingeführt hat und die die Kultur des Unternehmens prägen. Uns wurde die Bedeutung dieser Ideen erst bewusst als wir eine Personalmanagerin von Amazon Deutschland kennen lernten.

„Day One“ besagt, dass du jeden Tag, wenn du mit der Arbeit beginnst, fühle das so, als sei es dein erster Tag im Unternehmen. Diese Idee entfaltet ihre motivationale Kraft, wenn Führungskräfte mit Mitarbeitern darüber sprechen.

Weitere Ideen beziehen sich auf die meeting Kultur:

#Wer PowerPoint -Folien präsentiert liest sie prinzipiell nicht vor. Die Teilnehmer lesen sie für sich und danach wird darüber diskutiert.

#Meetings finden im Stehen statt

#In jedem meeting gibt es einen leeren Stuhl auf dem ein Schild angebracht „Kunde“. Dadurch soll gewährleistet sein, dass der Kunden nutzen in Jedem Gespräch bei Amazon eine wichtige Bedeutung hat.

Das sind kleine kulturelle Ideen, die jedoch die jedoch eine große symbolische Kraft erzeugen. Übrigens hat Jeff Bezos 2021 mit nur 57 Jahren an Andi Jassy übergeben und zieht sich dadurch aus dem operativen Geschäft zurück. Auch das ist kulturprägend.

„Jeff Bezos. Er hat Raum für Innovation in Sektoren geschaffen, die seit Jahrzehnten am Status quo festhalten. Seine „Day One“-Philosophie* ist inspirierend und fokussiert sich auf langfristige Erfolge und Innovation. Seinen unternehmerischen Prinzipien ist er immer treu geblieben.“  Julius Köhler

Von Dr. Roland Geschwill, Juni 2021